skip to Main Content

Das war mein Jahr 2009!

Martin macht es, Thomas macht es, Besim und Oliver auch – und sicher noch viele andere. Ein Jahresrückblick gehört gerade als Fotograf einfach dazu. Sich in Ruhe hinzusetzen und zu reflektieren: Was habe ich gelernt? Was erlebt, und welche Fotos habe ich gemacht? Darum nun auch von mir eine kleine Rückschau auf das Jahr 2009.

Anschaffungen

Im Jahr 2009 habe ich quasi alles überschüssige Geld in die Fotografie gesteckt! Zwei Objektive – ein 105er-Makro und eine 50mm/f1.8er-Festbrennweite – mussten einfach sein. Und erst vor wenigen Tagen kam meine D90 an, damit ich endlich bei diesen beiden Objektiven Autofokus nutzen kann.

Hinzu kommt mein Sunsniper-Gurt, den ich nach wie vor heiß und innig liebe, und ein kleiner, sehr praktischer Faltreflektor.

Haupt-Fotoerfahrung

Wenn man Blende *und* Belichtungszeit manuell regelt, ärgert man sich hinterher wirklich viel seltener, was die Kamera da für nen Quatsch gemacht hat :!:

Meine Fotoaktionen

  • Das Community-Kochbuch: Über 70 Rezepte habe ich von euch bekommen. Jetzt bin ich fleißig dabei, sie nachzukochen und nachzubacken – und die Resultate zu fotografieren. Ein Zwischenstand wird Mitte Januar veröffentlicht.
  • beeleica, ein Fotoprojekt von Paleica und mir. Es hat mir sehr sehr viel Spaß gemacht, und es war immer spannend zu sehen, ob ihr erratet, wer von uns beiden welches Foto gemacht hat!
  • Unter dem Titel „Bayreuths Läden“ stelle ich euch gelegentlich einen kleinen bayreuther Laden vor. Die Zwischenwelt mit dem großen Thema „Bücher“ und „Lesen“ habe ich schon veröffentlicht, derzeit arbeite ich am nächsten Themenbereich.
  • Und dann war da noch die grüne Tür. Ein pottenhässliches Foto – und mein Aufruf, hierzu eine positive Rezension zu schreiben. Eure Ideen haben all meine Erwartungen getopt, und ich habe mich köstlich amüsiert!

And here they are, ladys and gentlemen: My best of 2009!

Und ich muss sagen: Ich bin zufrieden :zufrieden:

Dieser Beitrag hat 13 Kommentare
  1. Abendstimmung! Ja das Bild ist richtig toll, kannst du sehr stolz darauf sein. Lass uns im kommenden Jahr gemeinsam hungern/sparen, ich bin dieses Jahr zum Vollformat samt Objektive gewechselt ;). Ein wunderhübsches neues Jahr!

  2. Ja, damit kannst Du zufrieden sein ! Aber Hallo ! Und Glückwunsch auch zur D90. Bin schon sehr auf die Ergebnisse gespannt.

    Guten Rutsch und bis nächstes Jahr.

  3. Da hab ich dir in diesem Jahr immerhin zur Haupt-Photoerfahrung beigetragen :zufrieden:

    Du hast bei deinem Jahresrückblick übrigens was wichtiges vergessen: Deinen neuen Photo-Buddy ;)

  4. Sehr schöne Bilder! Gratulation zum neuen Cam-Body.
    Das Teeglas ist wirklich genial – da passt sicher auch leckerer Kirschgrog rein – ups…den gabs woanders. ;)

  5. Ein gesundes, erfolgreiches neues Jahr wünsche ich… bin neu hier und gespannt, was hier alles zu entdecken und zu schreiben ist! Auf alle Fälle hat der Blick auf die wunderschönen „best of“ mehr als gelohnt. Tolle Bilder!

  6. Das Bild von Kir finde ich unter den ganzen Bildern immer noch am besten! (und wenn ich an wacken meine fackeln und Pois mitnehme würd ich mich wahnsinnig freuen wenn wir auch solche Bilder wie das oben gezeigte machen könnten ^^)
    frohes neues wünshc ich dir!

  7. Ich schließe mich den Worten meiner Vorredner an. Ich bin mal gespannt, was dir im neuen Jahr so einfällt. Irgendwann wird es doch sicherlich schwer, noch etwas Neues zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

                                           

Back To Top