skip to Main Content

Meine moo business cards sind da :)

moo1Juchu, meine Visitenkarten sind da :)

200 Stück hab ich bestellt, das sollte vorerst reichen.

Nachdem ich ja schon einmal über die moo minicards berichtet habe, hier ein kurzer Erfahrungsbericht zu den moo business cards.

Meine Bewertung der moo business cards:

Bildqualität: super!

Papierqualität: ok.

Es gibt 2 Papiersorten, die ich beide getestet habe. An sich sind beide Sorten voll ok. Ich hadere lediglich mit der Papierdicke. Denn obwohl das Papier dicker ist als bei vielen anderen Visitenkarten, die ich hier liegen habe, habe ich irgendwie das Gefühl, dass sie leicht zu dünn sind. Bei den moo minicards hat mich das nicht gestört, obwohl es das gleiche Papier ist.
Tipp: Man kann ein 10er-Ansichtspack kostenlos bestellen, um das Papier auszutesten. Würd das auf jeden Fall machen.

Edit: Einige Monate später: Jetzt stört mich die Papierqualität überhaupt nicht mehr, bin rundum zufrieden :)

Bestellung, Lieferung, alles andere: super!

Kostenlose Bestellung mit diesem Bestellcode!

Und für alle, die überlegen, ob sie sich auch Karten bestellen: Mit diesem Bestellcode könnt ihr euch die Versandkosten sparen:

SV9P5Y

Gültig bis 31. August für alle moo-Neukunden.

PS: Nein, moo sponsort mich nicht ;)

 

Edit: 10% Rabatt!

Wenn ihr über diesen Link bestellt, erhaltet ihr 10% Rabatt! Dauerhaft.

Dieser Beitrag hat 4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

                                           

Back To Top