Dies war mein bisher schnellstes Projekt!

Anna-Lena, eine sehr gute Fotografin und liebe Freundin, erzählte mir, dass sie ein Logo brauche. Mir schwebte sofort eine leicht pastellige, frech-schräge Kamera vor.

Und weil es einfacher war, bastelte ich sie fix zusammen und schickte es ihr als Skizze. Die Antwort kam prompt: „Kann ich vorbeikommen und wir machen es fertig?“ – Eine Stunde später standen Logo und Visitenkarte fest.

Sommer 2014