Category: meine Fotos

Sightseeing? Nur noch ohne meine Spiegelreflex

Seit einem halben Jahr habe ich neben meiner Spiegelreflex eine kleine Knipse. Canon Powershot. Und ich bin begeistert. RAW, Blende 2.0, die höheren ISO-Bereiche noch in guter Qualität… Seitdem habe ich einige Ausflüge und eine Studienexkursion nach Prag gemacht und hatte nur sie dabei, nicht meine große. Nicht eine Sekunde hab ich ...

weiter...

Selbstportraits (mal wieder)

Wer hier schon lange mitliest (und ein sehr gutes Gedächtnis hat), weiß: Alle paar Jahre mache ich tägliche Selbstportraits. Diesmal war mein Fotoworkshop am Kunstmuseum der Auslöser. 30 Selbstportraits in 30 Tagen, 16 Teilnehmer und am Ende eine kleine Ausstellung. Hier einige meiner bisher entstandenen Bilder. Da ich schon über 30 Fotos ...

weiter...

Ich brauch eure Meinung! – Fotos für Wettbewerb

“Langzeitbelichtung” ist das Thema eines Wettbewerbs in meiner Fotogruppe. Morgen muss ich die Bilder drucken – und kann mich nicht entscheiden! Drei dürfen es sein. Die Jury ist tendenziell meist konservativ. Darum habe ich gestern/heute versucht, konservative Bilder zu machen. Mit mäßigem Erfolg. Mir persönlich gefallen ...

weiter...

Unsere Familienchronik. Ein zweibändiges Studienprojekt.

Schon vor einiger Zeit hatte ich darüber geschrieben, wie ich aus einem Foto das Cover für eine Buchreihe gestaltet habe. Jetzt habe ich auch von den Büchern selbst Fotos gemacht und möchte sie euch gerne vorstellen. Das Projekt war der reine Wahnsinn. Rund 500 Seiten Familiengeschichte in Wort, Foto und Dokumenten. Immer wieder habe ich ...

weiter...

Ein Tag am Meer

Letzte Woche war ich einen Tag an der Nordsee. Spazierengehen, ein paar Muscheln sammeln und die Füße ins Meer halten. Wunderschön! Einmal noch Sommer tanken…

weiter...
Top of Page