p52/16: Geheime Orte

Das dieswöchige Thema vom Projekt 52: Geheime Orte Was versteht man nun unter geheimen Orten? Eigentlich ganz klar. In der Ausbildung zur Erzieherin haben wir oft über geheime Orte von Kindern gesprochen, wo sie heute sind, wo wir uns damals…

Mehr Lesen

Bitte um Kritik

Bei Sari habe ich einen hervorragenden Aufsatz zu Bildkritik gefunden, den Thomas Tremmel von den Buxtehuder Fotofreunden geschrieben hat. Den habe ich mir durchgelesen (und empfehle ihn unbedingt weiter!). Und ein wenig über die Kritik nachgedacht, die ich so bekomme,…

Mehr Lesen

Lomo

Am Wochenende habe ich meine Lomo Fisheye mal wieder hervorgeholt und heute den entwickelten Film bekommen - zum Teil mit Bildern von vor einem Jahr. Große Klasse! Hier mal eine Collage aus vieren der Bilder...

Mehr Lesen

p52/15: Lebensmittel

Bei Sari habe ich das Projekt 52 entdeckt: Projekt 52 ist eine Abwandlung der Idee 365 Fotos im Jahr zu schiessen, also für jeden Tag eines. Projekt 52 legt fest, dass insgesamt 52 Fotos im Jahr geschossen werden. Jede Woche…

Mehr Lesen

Malen mit Licht

Eigentlich wollt ich ja keine Selbstportraits posten... tja... Die Idee zu diesem Bild kam mir, als ich zum offiziellen Einstand bei meiner Bayreuther Fotogruppe ein Märchen erzählte, das autobiografische Elemente hatte und "Malen mit Licht" hieß. Making of: Zuerst habe…

Mehr Lesen