Ein Schneespaziergang

Vor einigen Wochen waren wir mit einem Dutzend Leuten auf einer Hütte, mal Kurzurlaub machen. Das Wochenende bestand aus Gesellschaftsspielen und Gesprächen sowie einem Spaziergang durch den Schnee. Drei Leute hatten die Kamera dabei und versuchten, aus dem Schnuddelwetter ansprechende Bilder zu machen.

Ich meinte so: „Ich will unbedingt ein Bild, wo es auf mich schneit. Komm, ich stell mich unter den Baum, rüttel dran, und du drückst ab.“ *Rüttel* „Bäh, das ist ja blöd!“ … … Aber das Bild find ich super ;)

Dieser Beitrag hat 4 Kommentare

  1. Wow, das sind ja super schöne Bilder. Mir gefällt das erste am besten, auf dem Du drauf bist. Das schaut so richtig nach Spaß aus… Einfach schön anzuschauen :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.