Wenn Birgit sich bewirbt …

Seit nunmehr 9 Jahren wohne ich in Bayreuth und habe hier Wurzeln geschlagen. Zum Glück gibt es in Bayreuth auch ein paar gute Werbeagenturen, bei denen ich mich bewerben konnte. Und weil ich gleich positiv auffallen wollte, entschied ich mich für ein besonderes Heft. Auf 3 Doppelseiten zeigte ich, was ich bisher gemacht habe. Durch seine spezielle Faltung lässt sich das Heft auch komplett aufklappen und es entsteht ein Infografik-Poster zu meinem Lebenslauf.

Es hat gewirkt. Bis auf eine Agentur haben alle innerhalb von 48 Stunden angerufen :)

150325-6193

150325-6195

150325-6196

150325-6197

150325-6198

150515-8593

150515-8591

150325-6212

150325-6220

Dieser Beitrag hat 9 Kommentare

  1. Hallo.

    Eine coole Idee mit toller Umsetzung. Sehr schön und gewirkt hat es ja auch, wie ich deinem vorherigen Blogbeitrag entnehmen konnte. Herzlichen Glückwunsch dazu :).

  2. Wow, wirklich eine tolle Mappe, die du dir da einfallen lassen hast!
    Auffallen schadet sicher nie, gerade in so einer Branche, in der du aktiv bist.

    Viele Grüße,
    Maria

  3. Gute Idee, die Bewerbung so zu gestalten!
    Eine Freundin von mir ist auch Fotografin, der werde ich das auf jeden Fall mal empfehlen.

  4. Liebe Birgit,
    geniale Bewerbung! Ich liebe, dass man durch die transparenten Umschläge eine Vorschau auf das Innere erhascht. Dein Stil hat sich seit Anfang des Studiums so verändert. Zum Positiven! Ich find’s super!
    Ganz liebe Grüße,
    deine nun ehemalige Studienkollegin Sarah

  5. Tolle Idee. Daran hast Du sicherlich lange gearbeitet! Kein Wunder, dass sich viele Agenturen bei Dir gemeldet haben. Da sieht man wieder mal wie wichtig es ist, seine Arbeit an der richtigen Stelle zu investieren.

  6. Das sieht ja wirklich mal genial aus. Ich wünschte, dass Bewerbungsmappen auch in anderen Tätigkeitsbereichen mal ein wenig Kreativität und Individualismus zulassen würden. Leider wird dort immer noch das langweilige, altbackene Muster erwartet.

Schreibe einen Kommentar zu Katharina Kommentar Antwort löschen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.