Fünf Ideen für eine wunderschöne Erinnerung an den Muttertag – mit Rabattcode

Der Muttertag ist fast vorbei und ich hoffe, ihr hattet einen wunderbaren Tag mit euren Liebsten! Wie wäre es, wenn ihr mit dem schönsten Familienfoto von heute ein Fotogeschenk gestaltet? Alena von couporando.de hat einige Geschenkideen für euch! Und damit ihr bei dem ganzen noch günstiger wegkommt, erfahrt ihr am Ende des Artikels, wie ihr dafür auch noch Rabatte bekommt!

[Gastbeitrag] Der zweite Sonntag im Mai ist den Müttern dieser Welt gewidmet. Seit rund 100 Jahren wird der weitverbreitete Muttertag gefeiert. Natürlich ist auch die ökonomische Bedeutung dieses Tages offensichtlich. Beispielsweise gehen in den USA für den Muttertag so viele Geschenke über die Ladentische, dass nur die Weihnachtszeit diesen Boom überbieten kann. Doch die emotionale Botschaft, die in einem Muttertagsgeschenk steckt, lässt sich wohl kaum in Geldbeträgen messen. Und so ist der Muttertag doch auch eine gute Gelegenheit, der eigenen Mama eine kleine Freude zu bereiten. Im Schnitt geben die Deutschen 25 Euro für ein Präsent zum Muttertag aus. Zwar besteht ein Großteil der Geschenke aus Schnittblumen, doch der Trend geht in Richtung Sachgeschenke und Selbstgemachtes. Besonders beliebt sind dabei Fotogeschenke. Diese sind nicht nur langlebiger als Schnittblumen, sondern lassen sich zudem noch individueller und persönlicher gestalten.

Titelbild: Denk an die Mutti! 

#1 Fotoleinwand

Für besonders gelungene Schnappschüsse mitten aus dem Leben ist oft eine Fotoleinwand die optimale Lösung, um nicht nur einem Bild, sondern auch der Mutter die Aufmerksamkeit zu schenken, die sie verdient. Ein gefühlvoller Moment, den sich die Mutter ins Wohnzimmer oder in den Flur hängen kann, ist möglicherweise ein perfektes Präsent.

Leinwände eignen sich nicht nur für weitläufige Räumlichkeiten. Sie sind überdies in Kleinformaten erhältlich und deshalb auch für Flächen von geringer Größe eine Option. Neben klassischen Leinwänden bieten zahlreiche Onlineshops auch Acrylglas-, Aluminium- oder Foreyplatten zum Bedrucken an. Bei Forex handelt es sich um einen leichten Schaumstoff.

#2 Fotobuch

Viele Leute horten unzählige Fotos von Familienfesten, Urlauben, Ausflügen und anderen wertvollen Momenten auf ihren Smartphones, Digitalkameras und Computern. Die Gefahr ist groß, dass in diesem Datenchaos Bilder versehentlich gelöscht werden oder schlicht in Vergessenheit geraten. Mit einem Fotobuch kann nicht nur Ordnung ins Durcheinander gebracht werden, auch die Mutter freut sich garantiert darüber, sämtliche auserlesene Erinnerungen in Händen zu halten. Persönliche Überschriften und Kommentare lassen die einzelnen Augenblicke wieder richtig aufleben.

#3 Grußkarte

Wer seiner Mutter Schnittblumen geschenkt hat, kann diese fotografisch festhalten und mit einer selbstkreierten Grußkarte dem Strauß ein bleibendes i-Tüpfelchen aufsetzen. Da Karten in sämtlichen Formen und Größen erhältlich sind, kann man hier genau das passende Format auswählen.

#4 Fototasse

Mit einer Tasse Kaffee oder einem anderen warmen Getränk starten viele Menschen gut gelaunt in den Tag. Und mit einem schönen Blick auf vergangene schöne Momente klappt das Ganze gleich noch besser. Ein Kaffee aus einer Fototasse voller Erinnerungswert schmeckt der Mutter bestimmt zum Frühstück, aber ebenso zum Muttertag. Fototassen sind übrigens nicht nur zuhause schön, sondern auch im Büro bei der täglichen Arbeit.

phototasse

cups (Salvatore G2 / Flickr CC BY-ND 2.0)

#5 Mousepad

Das Stichwort „Büro“ führt nahtlos zur fünften Idee. Ein Mousepad, das der Mutter an stressigen Arbeitstagen ein Lächeln ins Gesicht zaubert, sorgt nicht nur regelmäßig für gute Laune, sondern es kann auch die nötige Kraft in ihr freisetzen, um anstehende Aufgaben erfolgreich zu bewältigen.

Gutscheine

Wer eine dieser tollen Ideen umsetzen möchte, der sollte einmal bei couporando.de vorbeischauen. Dort gibt es nämlich zahlreiche Gutscheine im Bereich Fotografie. Ob Fotobücher, bedruckte Leinwände oder einfache digitale Ausdrücke: Es ist garantiert für jeden der passende Gutschein dabei, mit dem noch ein bisschen gespart werden kann.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Ich konnte leider nicht diesen Tag mit meiner Mutter verbringen, wir wollen aber am Wochenaende die verlorene Zeit wett zu machen. Die Idee mit Fototasse gefällt mir sehr. Meine Mutter wird sich freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.