Meine BA-Zeit

Momentan besteht mein Leben v.a. aus der Bachelorarbeit. Nur gelegentlich mache ich ein Foto von etwas, das gerade zu mir und meiner Stimmung passt. Hier meine kleine Bilderserie, sehr heterogen, aber ich mag sie.

141214-1759

141214-1764

141220-1813

Dieser Beitrag hat 6 Kommentare

  1. Ja, das Wetter passt zu einer Dauerstresssitzung! Gut, dass es da Apfelsinen zum Durchhalten gibt und einen grünen Strauch mit roten Beeren. Er sagt, dass es noch etwas anderes im Leben gibt, was auf dich wartet. Viel Power für den Endspurt wünsche ich dir, Birgit.

  2. Die Bilder sind sehr stimmungsvoll, zum Teil auch etwas düster. Wahrscheinlich entspricht es deiner Laune. Zu dieser Zeit den Prüfungsstress und das Wetter ertragen zu müssen, während andere Weihnachten genießen, hebt die Stimmung auch nicht gerade. Halte durch und freue dich auf die Zeit, wo du wieder Zeit für dein Hobby hast.

  3. Hey,
    erstmal find ich das neue Layout sehr gelungen, wirkt sehr übersichtlich…
    Ich mag die Bilder auch, seh aber auch eher was düsteres, stressiges darin.
    War mein erster Gedanken…
    VG
    Markus

  4. Willkommen in neuen Jahr!

    Auf dass es dich ganz besonders produktiv-kreativ-effektiv machen möge und du ruckzuck durch bist mit deiner BA-Arbeit.
    Die Bilder erinnern mich ganz stark daran wie es aussah, als ich meine erste Staatsexamensarbeit schrieb. Gleicher Regen. Gleiches Grau. Gleicher Frust?! Mit dem kleinen, aber feinen Unterschied, dass bei mir Hochsommer war. Eigentlich. Ich weiß noch gut, wie ich mir irgendwann einen gelben Zettel nahm, eine lachende Sonne darauf malte und den Zettel dann ans Fenster hing. Mein eigener Sommer..
    ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.