Achtung bei neuen Speicherkarten

Ich habe mir eine neue Speicherkarte gekauft gehabt (SD, 16 MGB). Damit viele Fotos gemacht, und ein Check der jpgs am PC war auch positiv. Aber dann der Schreck: Ein Teil der RAW-Dateien ließ sich nicht öffnen.

In meinem Fall nicht schlimm, aber grundsätzlich gut zu wissen. Also prüft eure Speicherkarten lieber, bevor ihr sie mit auf DAS Fotoshooting eures Lebens nehmt ;)

fehlermeldung

Edit: „Lebenswichtiger“ Tipp, den ich bisher tatsächlich noch nicht kannte:
Formatiert eure Speicherkarte in der Kamera, bevor ihr sie das erste Mal benutzt!

Danke Jungs für diesen Tipp! Werd ihn gleich heute beherzigen.

Dieser Beitrag hat 8 Kommentare

  1. Ich formatiere die Karten auch immer, wenn ich sie neu habe. Irgendwie läuft dann alles runder.
    Gut, dass es in Deinem Fall keine schwerwiegenden Verluste gab.
    Hat die Karte denn wirklich nur 16MB? :)

  2. die Jungs haben es ja schon erwähnt, zusätzlich lege ich die Blanko Karte noch vor Gebrauch in das Lesegerät, hatte mal das unschöne Vergnügen, dass das Lesegerät die Karte formatieren wollte *augenroll* …

  3. Krass, da scheint es echt ein elementar wichtiges Vorgehen für neue Karten zu geben, und irgendwie ist das nie bei mir angekommen. Das irritiert mich ja schon ein wenig… was ich wohl sonst alles nicht weiß?

    @Besim: NUR 16 GB? Das war die Protzkarte in meiner Sammlung, die andren haben nur 2 bzw. 4 GB. Wobei ich auch lieber meine Fotos über mehrere Karten verteile, wenn ich unterwegs bin – wenn dann eine Totalausfall hat, ist es nicht so schlimm. Oder ist das auch falsch gedacht?

    @Renee: Das Lesegerät? Was ist das denn für ein Mist?
    Owe, es kann ja so viel schief gehen, dass es ein Wunder ist, dass bisher alles glatt lief!

  4. Nee, ich meine, weil Du in Deinem Text schreibst, dass die Karte 16MB hat. Dass es 16GB sind, habe ich mir schon gedacht. Das ist eine wirkliche Protz-Karte ;) Meine haben höchstens die Hälfte. Aber ich verteile auch lieber…

  5. Dumdidum… mein alter Fehler… ich weiß den Unterschied zwischen MB und GB. Wenn ich gefragt würde, wüsste ich sofort, was das größere ist.
    Aber wenn ich nicht aufpasse, hau ich die einfach immer durcheinander. IMMER.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.